Du hast dich erfolgreich für den Newsletter eingetragen.
Danke für deine Anmeldung!
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfe deine Eingabe.
Bitte bestätige, dass du die Datenschutzerklärungengelesen hast und akzeptierst.
Du bist bereits für den Newsletter angemeldet.
Janoschs Traumstunde - Bundle 4
 Film

Janoschs Traumstunde - Bundle 4

von Janosch

In 6 Folgen werden die Geschichten des Kinderbuchautors Janosch erzählt. Mit dabei sind der kleiner Bär, der Tiger, die Tigerente, der Frosch,und viele Andere.

 

Eigentlich sind sie fast wie Kinder, die knuddeligen, fröhlichen, widerspenstigen Figuren von Janosch, und das ist wohl auch der Grund, warum die wunderlichen Geschöpfe bei Kindern von 3 bis 103 so beliebt sind: Tigerschweinchen, Hase Robinson, Tiger und Bär – sie sind so fantasievoll und fantastisch wie die Situationen, in die sie geraten. Da lassen Schweinchen ihre Schule abbrennen; tierische Schurken versetzen die Stadt in Aufruhr; ein Hase zeigt einem Rudel Hunde, wo’s langgeht; Tiger und Bär ziehen los um herauszufinden, was es mit den Panama-Bananen auf sich hat... Entwürfe und Texte der preisgekrönten Kinderserie stammen von Janosch, dessen Bilderbücher und Geschichten in über 30 Sprachen übersetzt wurden. In seinen Kindergeschichten erzählt Janosch von Freundschaft und Einsamkeit, von Träumen, Tagträumen und traumhaften Tagen. Er erzählt Geschichten, in denen Fantasie und Wirklichkeit wahr werden. Und in denen immer so viel Unfug passiert, dass man das ganze nicht zu ernst nehmen wird.

Details
FSK
0
Label
WDR mediagroup
Jahr
2015
Laufzeit
180 Minuten
Land
Deutschland
Diesen Artikel kannst du gerne über die TigerBooks-App bestellen. Über den WebShop kann zur Zeit nur aus Deutschland bestellt werden.
Janoschs Traumstunde, Staffel 1, Episode 21: Lukas Kümmel

Folge 1Janoschs Traumstunde, Staffel 1, Episode 21: Lukas Kümmel

  •  Film

Für Lukas Kümmel stand fest, er wird einmal Zauberkünstler oder Indianerhäuptling. Je nachdem. Als er die wunderliebliche Zirkusprinzessin auf dem feurigen Hengst durch die Manege reiten sah, war klar, er wird Indianerhäuptling. Aber dann warf ihn der Esel vor ihren Augen in hohem Bogen ab. Da konnte nur Zauberei im Spiel sein. Also wird er wohl besser Zauberkünstler. Leider erkannte ihn trotz Tarnkappe sein schlimmster Todfeind, als Lukas sich bei ihm mit einem Tritt für erlittenes Leid rächte. Vielleicht sollte er doch erst Indianerhäuptling werden. Und dann nach vier, fünf Jahren vielleicht Zauberkünstler.

Janoschs Traumstunde, Staffel 1, Episode 22: Antek Pistole aus Margarinien

Folge 2Janoschs Traumstunde, Staffel 1, Episode 22: Antek Pistole aus Margarinien

  •  Film

Antek Pistole war Besenbinder. Bald hatte jeder im Dorf einen Besen von ihm, keiner brauchte einen neuen. Da beschloss Antek, ein Räuber zu werden. In der Welt kennt Antek sich aber nicht gut aus: zunächst wird er ausgeraubt. Dann gerät er an zwei Schurken, die ihn als Räuber anstellen und Geld dafür nehmen. Bei einem Tumult kann Antek entkommen und gelangt durch Zufall an einen Leierkasten, mit dem er fortan die Jahrmärkte der Gegend besucht. Nun erzählt er die Geschichte vom berühmten Räuber im Wald.

Janoschs Traumstunde, Staffel 1, Episode 23: Ein Fremder mit Sporen

Folge 3Janoschs Traumstunde, Staffel 1, Episode 23: Ein Fremder mit Sporen

  •  Film

Gringo Bleichgesicht, Bandit, Räuber und Wegelagerer, terrorisiert die Mäuse von Flat-Foat-Valley – aber nicht lange. Der verwegene Mauser Big Joe zeigt ihm, wo’s lang geht. Aus Dankbarkeit wird er zum Sheriff gemacht. Fortan hat der Mäusesheriff alle Hände voll zu tun, dienstlich soll er sich um Halunken, Indianer und wilde Tiere kümmern, privat muss er sich zwischen Cat Minou und Marieluise Pappkarton entscheiden. Und Fränkie Hosenfeld, seines Zeichens Präsident versichert sich auch noch seiner Dienste. Ein tapferer Mann, fürwahr, sagten alle.

Janoschs Traumstunde, Staffel 1, Episode 24: Hasenkinder sind nicht dumm

Folge 4Janoschs Traumstunde, Staffel 1, Episode 24: Hasenkinder sind nicht dumm

  •  Film

Die Geschichte vom Hasenkind Jochen Gummibär und seinen Geschwistern Bobbo, Babba und Bibbelchen, und wie sie den Fuchs besiegen. Diese Geschichte handelt davon, warum es gut ist, sich vor nichts, aber auch vor gar nichts auf der Welt zu fürchten.

Janoschs Traumstunde, Staffel 1, Episode 25: Es war einmal ein ganz großes Krokodil/Ach, lieber Schn

Folge 5Janoschs Traumstunde, Staffel 1, Episode 25: Es war einmal ein ganz großes Krokodil/Ach, lieber Schn

  •  Film

Es war einmal ein ganz großes Krokodil, das hatte einen ganz kleinen Sohn. Das grosse Krokodil war sehr stark, grimmig, gemein gegen andere. Das kleine Krokodil war immer fröhlich, lag den ganzen Tag im Gras, ließ sich die Sonne auf den Bauch scheinen. Und das gefiel dem Vater nicht. So ein Sohn, das war für ihn eine Schande. Da machte sich das kleine Krokodil auf den Weg nach Iglau in den Zoo.

Hinter dem Haus des Eisenbahnbeamten Herrn Brumski stand ein Schneemann mit Namen Willi. Willi Schneemann! Es gefiel ihm dort, denn es gab für ihn viel zu erleben. Manchmal ging ein Hund vorbei. Jeden Tag krähte der Hahn. Sieben Raben kamen vom Himmel und erzählten ihm Geschichten. Am besten gefielen ihm die Eisenbahnzüge. Als der Schneemann eine Einladung zum Geburtstag der kleinen Lea annimmt, zu lange im geheizten Zimmer bleibt und wegfließt, sagte der Oberförster zu seiner Tochter: Ich glaube, er ist nur verreist. Züge mochte er so gern.

Janoschs Traumstunde, Staffel 1, Episode 26: Der Wettlauf zwischen Hase und Igel/Riesenparty für den

Folge 6Janoschs Traumstunde, Staffel 1, Episode 26: Der Wettlauf zwischen Hase und Igel/Riesenparty für den

  •  Film

Der Hase fordert den Igel zum Wettlauf auf, er möchte nämlich Sieger werden. Er rennt sofort los, bei Rot über die Ampel und weiter durch die Heide. Der Alte aus dem Wald befreit ihn aus einer Karnickelfalle, ein Stück humpelt er auf der Straße weiter, dann fällt er um. Er denkt noch daran, dass der Igel vielleicht mit dem Zug gefahren und Sieger geworden ist. Der Igel jedoch macht Picknick mit seiner Frau und hat den Wettlauf längst vergessen. Den Hasen quält der Gedanke, eventuell doch nicht Sieger geworden zu sein, er stirbt.

Ringelpiez mit Kochlöffelgeigenmusik in Panama. Und alle, die wir kennen, sind gekommen. Party feiern ist für einen kleinen Tifer erst einmal der schönste Tag im Leben. Aber Party feiern ist auch eine Kunst, eine Bärenkunst sozusagen. Und wer kann das? Der kleine Bär macht das und wir können es lernen. Alles klar?

Diese Titel könnten dir gefallen