Du hast dich erfolgreich für den Newsletter eingetragen.
Danke für deine Anmeldung!
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfe deine Eingabe.
Bitte bestätige, dass du die Datenschutzerklärungengelesen hast und akzeptierst.
Du bist bereits für den Newsletter angemeldet.
Janoschs Traumstunde - Bundle 3
 Film

Janoschs Traumstunde - Bundle 3

von Janosch

In 6 Folgen werden die Geschichten des Kinderbuchautors Janosch erzählt. Mit dabei sind der kleiner Bär, der Tiger, die Tigerente, der Frosch,und viele Andere.

 

Eigentlich sind sie fast wie Kinder, die knuddeligen, fröhlichen, widerspenstigen Figuren von Janosch, und das ist wohl auch der Grund, warum die wunderlichen Geschöpfe bei Kindern von 3 bis 103 so beliebt sind: Tigerschweinchen, Hase Robinson, Tiger und Bär – sie sind so fantasievoll und fantastisch wie die Situationen, in die sie geraten. Da lassen Schweinchen ihre Schule abbrennen; tierische Schurken versetzen die Stadt in Aufruhr; ein Hase zeigt einem Rudel Hunde, wo’s langgeht; Tiger und Bär ziehen los um herauszufinden, was es mit den Panama-Bananen auf sich hat... Entwürfe und Texte der preisgekrönten Kinderserie stammen von Janosch, dessen Bilderbücher und Geschichten in über 30 Sprachen übersetzt wurden. In seinen Kindergeschichten erzählt Janosch von Freundschaft und Einsamkeit, von Träumen, Tagträumen und traumhaften Tagen. Er erzählt Geschichten, in denen Fantasie und Wirklichkeit wahr werden. Und in denen immer so viel Unfug passiert, dass man das ganze nicht zu ernst nehmen wird.

Details
FSK
0
Label
WDR mediagroup
Jahr
2015
Laufzeit
180 Minuten
Land
Deutschland
Diesen Artikel kannst du gerne über die TigerBooks-App bestellen. Über den WebShop kann zur Zeit nur aus Deutschland bestellt werden.
Janoschs Traumstunde, Staffel 1, Episode 14: Der Quasselkaspar ist reich

Folge 1Janoschs Traumstunde, Staffel 1, Episode 14: Der Quasselkaspar ist reich

  •  Film

Mit vier Fünfmarkstücken in der Tasche zieht der Quasselkasper los. Er trifft Fuchs und Katze, zwei gerissene Gauner. Es gelingt ihnen, Quassls Schließfachschlüssel zu ergattern. Mit seinem Geld suchen sie das Weite. Quasselkasper geht zur Polizei und wird selber eingesperrt. Nach seiner Entlassung trifft er den Maulwurf. Mit ihm zusammen will er ein neues Leben beginnen, in einem kleinen Haus am Fluss.

Janoschs Traumstunde, Staffel 1, Episode 15: Der Froschkönig/Die Tigerente und der Frosch/Der Frosch

Folge 2Janoschs Traumstunde, Staffel 1, Episode 15: Der Froschkönig/Die Tigerente und der Frosch/Der Frosch

  •  Film

Der Froschprinz verliert seine güldene Kugel, eine Luftblase aus Gold. Ein Mädchen am Ufer fängt sie ihm wieder ein. Der Frosch hat versprochen, sie zu heiraten. Als er seine Kugel aber wieder hat, will er das Mädchen loswerden. Doch sie folgt ihm bis auf den Grund des Sees. Da nimmt er sie in den Schwitzkasten, und das Mädchen verwandelt sich in eine schöne Froschprinzessin. Der Froschprinz hatte sie im Zorn erlöst. Jetzt leben beide in Frieden zusammen.

Der Frosch fragt die Tigerente, ob er sie küssen darf. Sie ist aus Holz und ein Rad quietscht. Da glaubt der Frosch, sie habe ja gesagt und will sie heiraten. An ihrer Schnur zieht er sie mit in den Teich hinunter. Als der Frosch die Schnur einmal losläßt, verschwindet die Tigerente wieder zur Wasseroberfläche und der Frosch versteht, daß seine Gefährtin lieber im Trockenen leben möchte, in genau so einem Zimmer, wie er es sich schon immer gewünscht hat. - Einmal verkündete ein Frosch, daß er fliegen werde. Er habe plötzlich in sich drinnen das Fliegen begriffen. Die anderen Frösche lachten. Aber alle kamen, um zu sehen, wie er sich den Hals brechen würde. Gelassen erklomm der Frosch einen Pflanzenstengel, der für ihn wie ein hoher Baum war. Oben warf er alles, was er hatte, von sich und flog davon. Alle haben es gesehen, aber sie haben es nicht geglaubt.

Janoschs Traumstunde, Staffel 1, Episode 16: Der Rabe Josef

Folge 3Janoschs Traumstunde, Staffel 1, Episode 16: Der Rabe Josef

  •  Film

Als Josef zur Welt kam, konnte er sie zuerst nicht sehen. Groß und breit saßen seine sechs Brüder auf ihm drauf. Aber das machte ihm nichts. Josef war anders als seine Brüder. Er liebte die einsamen Höhen. In grenzenloser Freiheit zog er seine Kreise und wurde ein perfekter Flugkünstler. Aber einmal wäre der freie Rabe Josef fast so geworden wie seine Brüder, schleppte wie sie Glitzerkram und Reichtum zusammen, vergaß alles andere, sogar sich selbst. Bis ein großer Sturm kam und alles fortriß. Da erinnerte er sich wieder an seine Flugkünste und daß er ein großer Himmelsmeister war, und wollte nun auch Weltmeister werden, die Welt meistern. Bei den kleinen Menschen fing er damit an, in der Schule. Er wurde ein Freund derer, die Freunde brauchten. Und die ihn verstanden und lernten, wie man mit allem fertig wird.

Janoschs Traumstunde, Staffel 1, Episode 17: Das Geheimnis des Herrn Schmidt/Kasper Mütze: Wie man e

Folge 4Janoschs Traumstunde, Staffel 1, Episode 17: Das Geheimnis des Herrn Schmidt/Kasper Mütze: Wie man e

  •  Film

Herr Schmidt war da und doch war es manchmal, als sei er nicht da. Alle kannten ihn, schon immer. Aber keiner wusste, was er machte oder wer er war. Herr Wrwratil dachte, dass Herr Schmidt eigentlich wie ein Rabe aussah. Als Herr Wrwratil zurück in seine Heimat ging, wo er nicht mehr einsam war, kam ihm auf der Straße ein Rabe entgegen und nickte ihm zu, tatsächlich der Herr Schmidt. Jeder hier aber kannte ihn immer schon als Rabe Josef. Klar, wenn einer das Geheimnis hat, ein Vogel zu sein, dann kann er zugleich an zwei Orten leben.

Kasper Mütze ist ein Schlingel. Nicht besonders stark, dafür aber besonders schlau. Sein ärgster Feind ist der Riese Wirrwarr, der im Wald wohnt und gern einmal einen Kasper fressen würde, aber nie einen erwischt. Und ausgerechnet in dem Wald will Kasper Mütze Pilze für seine gute Oma sammeln. Junge, Junge, ob das gut ausgeht?

Janoschs Traumstunde, Staffel 1, Episode 18: Der Kanarienvogelfederbaum/Der Frosch ist ein Großmaul

Folge 5Janoschs Traumstunde, Staffel 1, Episode 18: Der Kanarienvogelfederbaum/Der Frosch ist ein Großmaul

  •  Film

Gärtner Bockelmann zeigt Schnuddel, wie man Gärtner werden kann. Schnuddel hat verstanden. Er pflanzt eine Kanarienvogelfeder, einen Gummibären und einen Hosenknopf in die Erde. Jeden Tag begießt er den kleinen Garten. Im Herbst wächst tatsächlich etwas. Schnuddel führt seine Zucht vor: aber der Gärtner lacht nur und sagt: Unkraut.

Ein Frosch saß auf einem Stein und quakte, als ob ihm die Welt gehörte. Er war davon überzeugt, in jeder Hinsicht der Größte zu sein: was die Schönheit anging, den Weit- und Hochsprung, das Brustkraulen, Tauchen, Fliegenjagen, Soprangesang und überhaupt. Das Gegenteil konnte Schnuddel ihm nicht beweisen. Denn der Frosch hatte auch das größte Maul der Welt. So groß, dass er sich schließlich selbst verschluckte. Das kommt davon. - Schnuddel hatte ein Tandem. Und er hatte Freunde, aber keinen, der lange Beine hatte und starke Beinmuskeln. Und Lust zum Tandenfahren. Da fiel ihm Rudi ein, der Hase. Der hat Muskeln wie Eisen. Rudi war sehr eigensinnig, machte alles umgekehrt. Schnuddel weiss das. Rudi wollte mit dem Tandem fahren, allein. Schnuddel sagte, nein, ein Tandem sei für zwei, und vorn sitzt der Starke und Schlaue, hinten der Schwache und Dumme. Klar wollte Rudi vorne sitzen, jeden Tag. Also kutschierte er Schnuddel jeden Tag durch die Gegend. Eine sehr schöne Zeit für Schnuddel, und er hat viel gesehen. - Schnuddel und Schnuddelpferdchen wollen den Hasen Baldrian fangen und graben eine tiefe Grube. Sie tarnen sie so gut, dass sie selbst hineinfallen. Niemand hört ihre Hilferufe. Der Kanari nicht. Der Esel nicht. Selbst der freundliche Förster Pfeifenkopp geht vorbei. Es ist der Hase Baldrian selbst, der Schnuddel und Schnuddelpferdchen das Leben rettet.

Janoschs Traumstunde, Staffel 1, Episode 19: Löwenzahn und Seidenpfote

Folge 6Janoschs Traumstunde, Staffel 1, Episode 19: Löwenzahn und Seidenpfote

  •  Film

Zwei Mäuse bekommen endlich Kinder, einen Sohn und eine Tochter. Aber wie das so ist, die Kinder sind ganz anders als die Eltern sie sich gewünscht haben. Sohn Löwenzahn ist klein und schmächtig, aber schlau. Tochter Seidenpfote ist verwegen und mutig. Zusammen erobern sie Luft, Wasser und die Welt, während sich die Eltern kümmern und sorgen. Später zieht Löwenzahn in die Stadt, um berühmt zu werden. Und Seidenpfote heiratet einen jungen Mauser. Auch sie bekommen Söhne und Töchter, die ganz anders sind, als sie sich gewünscht haben.

Diese Titel könnten dir gefallen